Zum Inhalt springen

Das richtige Material für hochpräzise Walzprodukte

Aufgrund der speziellen Anforderungen an diese Werkzeuge ist die Herstellung von kaltgewalztem Stahl ein besonderer Bereich bei Kaltarbeitsstahl. Von Vorprodukten bis zu fertigem Kaltwalzstahl können wir genau die Lösung liefern, die sie für eine Reihe unterschiedlicher Stahlprodukte brauchen, die für diese Anwendungen speziell entwickelt wurden und deren analytische Zusammensetzung für die durchgängige Erfüllung aller Anfordernisse optimiert wurde.

Dank ihrer Legierung hat unser 2 %- bis 3 %-Cr-Stahl ein ausgeglichenes Verhältnis von Härte, effektiver Härtungstiefe und Zähigkeit. Dieser Stahl wird ausschließlich für oberflächengehärtete Walzen eingesetzt.

Höhere Kompressionsstärke im 5 %-Cr-Stahl macht ihn fit für den Einsatz in komplett durchgehärteter oder teilgehärteter Form.

7 %- bis 12 %-Cr-Stahl wird vor allem für gehärtete Walzen eingesetzt. In Sonderfällen kann dieser Stahl auch für teilgehärtete Walzen eingesetzt werden.


Klicken Sie hier für weitere Informationen und technische Datenblätter zu Kaltwalzen.